05.11.2014 21:27 von Stefan Bushuven

Teilzeithelden rezensiert "Der Rostige Pfad Gottes"

Teilzeithelden.de hat eine Rezension für "Der Rostige Pfad Gottes" veröffentlicht.

Den Rezensenten sei hiermit für die gute Bewertung (die auch bei amazon.de eingestellt wurde) vielmals gedankt!

Zur Rezension gehts es hier.



 

 

Weiterlesen …

17.10.2014 20:38 von Stefan Bushuven

Ende des Kraterbach Contests

Der Kraterbach Contest ist zu Ende gegangen und einige sehr schöne Einsendungen haben uns erreicht! 

Nun liegt es an der Jury den Gewinner zu ermitteln. Im November wird dieser dann bekannt gegeben und sein Werk in den kommenden Postfalica-Band integriert. Danke an alle Einsender! Bald gibt es News hierzu! 

Weiterlesen …

14.10.2014 17:10 von Stefan Bushuven

Kraterbach - Last Chance

Der Kraterbach Contest geht am 15.10.14 um 23:59:59 Uhr zu Ende!

Also: Letzte Chance auf Postfalica-Exemplare und einen Uhrwerkgutschein!

 

Weiterlesen …

Tür #24 und frohe Weihnachten!

News von der DS Homepage
Wochen voll täglicher Downloads liegen wieder einmal hinter uns, doch für das letzte Türchen gibt es nochmal die doppelte Dröhnung: Mit Die Waldklause von Hugin erwartet Euch ein NSC-lastiger Plot für Witchslayers, während Das Grab des Nekromanten von Lord Sven I. Euch einen soliden, klassischen Dungeon auf den Gabentisch bringt. Wir möchten an dieser Stelle [...]

Tür #23: Breitseite

News von der DS Homepage
Was wären all die schicken Elementarebenen aus Bruder Grimms Planeslayers, wenn man sie nicht in Luftschiffen und Tauchbooten bereisen könnte? Das knackige Gefechte dabei nicht fehlen dürfen, versteht sich wohl von selbst, weshalb Bruder Grimms nochmal richtig Einen raushaut und mit Breitseite Euch Regeln und Vehikel genau dafür präsentiert. Wir sagen Danke! und wünschen allen [...]

Tür #22: Waffen einer dunklen Zeit

News von der DS Homepage
Schmied Mordron hat heute drei legendäre Waffen Caeras für Euch dabei! Auch wenn diese ihren Ursprung in den Dämmerungskriegen haben, können sie auch noch in der Gegenwart für reichlich Unheil sorgen, also Vorsicht! Wir sagen Danke! und wünschen allen Waffennarren – wie immer – viel Spaß!