02.12.2014 14:34 von Stefan Bushuven

Gammaslayers - Ausblick auf die Zukunft

RuhrpottDie verstrahlte Vorweihnachtszeit hat begonnen und im GS-Land fällt schon der erste weiße Fallout auf die Barracken und Hütten des postapokalyptischen Ödlands. Schon längere Zeit gab es keine Vault-2-Go und keine Einträge ins Templerarchiv. Das hat natürlich alles seinen Grund und ist kein Zeichen dafür, dass GS "tot" ist und nicht weiter entwickelt wird. Hinter den Kulissen arbeitet die Redaktion fleißig an dem Regionalband "Postfalica". Ursprünglich als "Beilegeheft" für einen Spielleiterschirm gedacht, wird nun aus dem Heftchen ein richtiges Buch, das aktuell schon über 150 Seiten voller Hinterrundinformationen zum Ruhrgebiet, Westfalen, Emsland,Sauerland, Siegerland und den Harz enthält. Neben dem Fokus auf verschiedene Regionen wie Schwarzbielefeld, die Freie Republik Hannover und die Tunnel von Tiefborn unter dem Ruhrgebiet, werden die Mächte und Fraktionen, die neuen Nationen sowie Kulte, Bündnisse und Bruderschaften beschrieben. Zusätzlich wird sich ein Kapitel den speziellen Zusatzregeln, neuen Völkern und Crittern widmen. Dazu braucht es leider noch etwas Geduld und 2014 schaffen wir es einfach nicht mehr, Postfalica zu veröffentlichen. Daher bitte noch etwas Geduld. 

Trotzdem möchten wir einen kleinen Ausblick geben, was nach Postfalica 2015 geplant ist: Hierzu gehört natürlich erst einmal der Regionalband selbst und dann die Veröffentlichung der (lockeren) Fortsetzung von "Der Rostige Pfad Gottes" mit dem Titel "Das Darwinci Projekt" sowie ein (fast fertiger) Anthologie-Band namens "Trümmerträume". Im Namen der GS-Redaktion wünsche ich allen eine schöne Vorweihnachtliche Zeit und verweise noch einmal auf den DS-Community Kalender, wo auch einige verstrahlte Türchen mit von der Partie sind.  

In diesem Sinne und mit verstrahltem Gruß Stefan "Whisp" Bushuven 

Weiterlesen …

07.11.2014 08:55 von Stefan Bushuven

Die Sieger des Kraterbach Contest !

Der Kraterbach Contest ist zu Ende!

Es waren zwar nur vier Einsendungen, aber die waren alle richtig gut und hatten eine Menge in sich! Umso schwieriger war es für die Jury (bestehend aus Mad Eminenz, Blakharaz, Whisp) einen eindeutigen Gewinner festzulegen und es hat dementprechend auch ein wenig gedauert.

Alle 4 Einsendungen zum Thema Kraterbach enthielten sehr gute Ideen und Abenteueransätze sowie schöne Beschreibungen. Kein Beitrag wurde disqualifiziert. Der Gewinnerbeitrag wird im kommendem (dazu später mehr) Quellenband "Postfalica" publiziert und sein Autor erhält selbstverständlich ein Belegexemplar. Unter den Teilnehmern wurde zudem ein 25€ Uhrwerk-Gutschein verlost.

So nun, aber genug der Worte

AND THE WINNERS ARE: 

Klaus Huthmacher (Publikation und Belegexemplar) und Christoph "Waylander" Weiß (25€ Uhrwerk Gutschein) 

 

Waylander wird recht früh etwas davon haben, Klaus muss sich noch ein wenig gedulden, aber die Seite ist bereits für sein Werk eingerichtet. 

Die Jury und die GS-Redax dankt allen Teilnehmern für ihre Mühe und die tollen Inspirationen! 

 

 

Weiterlesen …

05.11.2014 22:27 von Stefan Bushuven

Teilzeithelden rezensiert "Der Rostige Pfad Gottes"

Teilzeithelden.de hat eine Rezension für "Der Rostige Pfad Gottes" veröffentlicht.

Den Rezensenten sei hiermit für die gute Bewertung (die auch bei amazon.de eingestellt wurde) vielmals gedankt!

Zur Rezension gehts es hier.



 

 

Weiterlesen …

Türchen #24 und Frohe Weihnacht!

News von der DS Homepage
Seit Beginn des Monats habt Ihr dafür gesorgt, dass es jeden Tag ein Türchen voller Rollenspiel- und SlayEngine-Inhalte in unserem Communitykalender gab und wir möchten zunächst allen Mitwirkenden dafür nochmals danken - das war mal wieder absolut klasse! Mit dem letzten Türchen schließt sich der Kreis und wir werfen abermals einen - vorerst letzten - [...]

Türchen #23: Kammern-2-Go

News von der DS Homepage
Mit dem heutigen Türchen wird es nochmal etwas martialisch - in Mathias "Bruder Grimm" Reinkes Waffenkammer und Philipp "Corengar" Meineckes Rüstkammer sollten jedoch nicht nur Krieger fündig werden. Wir danken den beiden und wünschen allen anderen - wie immer - viel Spaß!

Türchen #22: Zauber die Fünfte

News von der DS Homepage
Wer den DS-Community-Adventskalender schon in den Vorjahren verfolgte, dem werden Mathias "Bruder Grimm" Reinkes Zaubergrimmoires nicht entgangen sein, welche das default-Repertoire an Zaubersprüchen immer gehörig erweitert haben. So nun auch mit dem 19seitigen 5. Band, der sich hinter dem heutigen Türchen verbirgt - wir danken Mathias und wünschen allen anderen - wie immer - viel [...]